09 März

Alles nur Fassade? Mehr als das!

Wir berichten heute über die Entwicklung eines neuen Logos, das auch auf den Visitenkarten und Briefbögen Platz fand, sowie die Außengestaltung des Büros der Knigge - Immobilien KG im Eppendorfer Weg 231 in Hamburg.

knigge immo vorher

Gelegen im attraktiven Hamburger Stadtteil Eppendorf, in privilegierter Lage sozusagen, stellte sich zunächst die Frage, ob und wie auffällig man in dieser eher auf Diskretion bedachten Stadt in der Stadt auf sich aufmerksam macht. Die Antwort: So dezent wie möglich. Das Haus, in dem sich das Büro befindet, ist passenderweise mit einer gelben Backsteinfassade versehen. Die Umgebung besticht durch den typisch Jugendstil mit weißem und grauen Außenputz. Die Farbwahl für die neue Außenwerbung war somit nicht schwer. Bereits vor dem Auftrag, das Logo und die Außengestaltung zu überarbeiten, war Gelb eine der Firmenfarben. Weiß war durch den reinweiß gestrichenen Eingang, die übermalten Klinker am Sockel sowie die Fensterrahmen gegeben. Außerdem wurden die angebotenen Dienstleistungen wie Vermietung und Verkauf in weißer Buchstabenfolie auf den obersten Fensterabschnitt geklebt.

Die Fensterfront nimmt in der Breite fast die gesamte Fläche ein, so dass wir uns in Abstimmung mit dem Kunden fürs Corporate Design für eine schlichte, aber elegante Lösung in Gelb und hellem Grau entschieden. Wir gestalteten zwei parallel verlaufende waagerechte Balken in unterschiedlicher Stärke - der graue etwas breiter als der gelbe - , die sich im unteren Viertel der Fensterfront sowie des neuen Firmenschilds befinden. Der etwas breitere graue Balken bot sich an, zusätzlich mit den wichtigsten Informationen versehen zu werden: Webseiten-Adresse und Telefonnummer. So musste kein zusätzlicher Platz für diese Schriftzüge genutzt werden, ein weiterer Hinweis für die Dezenz des Auftretens. 

Für das Refreshing des vorher genutzten Logos, das bereits wie ein Wappen gestaltet war, aber eher computeranimiert wirkte, kam uns der Gedanke, dass es eben auch wie ein uraltes Wappen eines Jahrhunderte zurückreichenden Familiengeschlechts aussehen sollte - mit Federkiel und Tinte aufwändig zu Papier gebracht. Dieses Wappen sollte nun im wahrsten Sinn des Wortes den Rahmen für den Außenauftritt bilden. Teilt man das Wappen in der Mitte, wäre jeweils eine glatte Schnittkante rechts und links zu sehen. Also entschieden wir uns, die geteilten Hälften jeweils seitenverkehrt aufzubringen. Die Schnittkanten liegen somit nicht nach innen, sondern außen und bilden auch optisch die Abgrenzung zu den Nachbargebäuden.

Das Wappen wurde ebenfalls auf das Firmenschild, das sich dezent über die gesamte Breite der Außenfassade zieht, sowie die vollkommen verglaste Eingangstür aufgebracht. Hier finden sich die Farben gelb und grau nun auch wieder. Den Abschluss bildet der Schriftzug des Firmennamens in Verbindung mit dem Wortspiel "Willkommen Zuhause" - eine Anspielung auf das Immobiliengewerbe, aber auch auf eine behagliche und diskrete Atmosphäre, die die Knigge Immobilien KG bietet. Außerdem wurden Visitenkarten und Briefbögen im neuen Design gedruckt. 

Wie wäre es - Lust auf den Kauf einer Eigentumswohnung oder gar eines Hauses bekommen? Bestimmt wird Ihnen dort geholfen.

Gelesen 620 mal Letzte Änderung am Montag, 13 März 2017 11:42
Artikel bewerten
(6 Stimmen)

Kontakt Adresse

LL - Werbeagentur Hamburg

Semperstrasse 73

D-22303 Hamburg

Tel.: 040 - 69 65 96 96

Fax: 040 - 69 69 13 53

E-Mail: info@LL-agentur.de

Facebook: www.facebook.com/LLagentur

Besucher Online

Aktuell sind 34 Gäste und keine Mitglieder online

Login / Logout

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
769679

Facebook