WIR SIND BEI INSTAGRAM

08 Februar

CI für das Bauvorhaben: RILA 55

RILA55 - für Eingeweihte klar, für Außenstehende auf jeden Fall so interessant, dass man nachschaut, was dieses Kürzel wohl bedeuten könnte. Wir wurden gemeinsam von der VONBÜLOW&CIE Immobilien GmbH (www.vonbuelow-cie.de) und der B&B Hausbau GmbH (www.bbhausbau.de) beauftragt, das Webdesign für den bevorstehenden Verkauf der Wohneinheiten eines Neubauvorhabens vorzunehmen.

rila 55 ci

Das Vorhaben hatte schon in der Planung das Kürzel RILA55 - in einem gemeinsamen Brainstorming beschlossen wir, dass es gar keiner Änderung des Namens bedarf, sondern nichts so prägnant und treffend sein könnte wie genau das! RILA - das bedeutet nichts anderes als Rissener Landstraße, abgekürzt mit den jeweils ersten beiden Buchstaben. Jedem Blankeneser und weiter auch Rissener ein Begriff, der keiner weiteren Erklärung bedarf. In der RILA 55 wurde nun der Bau eines Wohnhauses im klassizistischen Stil in Angriff genommen, an dessen Vermarktung wir durch die Erstellung der kompletten CI beteiligt waren und sind. Einzutauchen in ein Thema ist hier natürlich neben Kreativität und der Beherrschung seines Handwerks eines der Geheimnisse eines gelungenen Web-Auftritts. Hierzu verabredete sich der Inhaber der LL - Werbeagentur Hamburg, Leonard Koerner, mit dem Geschäftsführenden Gesellschafter der VONBÜLOW&CIE Immobilien GmbH, Hilmer Freiherr von Bülow. Dieser ist als gebürtiger Blankeneser sozusagen ein Ureinwohner, der mehr als das nötige Input geben konnte und sein Stammrevier natürlich aus dem FF kennt.

Insbesondere bei Bauvorhaben -nicht das erste, das wir erfolgreich betreut haben-, dessen Ergebnis man ja noch nicht kennt und das zunächst nur auf dem Papier existiert, ist es uns wichtig, dem Kind im wahrsten Sinn des Wortes einen Namen zu geben. So erhält das Ganze eine Seele, etwas, dem man sich schon von Vornherein mehr verbunden fühlt als der Bezeichnung von z.B. Objekt A, B oder C. Blankenese ist nicht nur einer der bekanntesten Stadtteile Hamburgs, er gehört auch zu den grünsten. Umgeben von zahlreichen Parks und anderen tollen Flächen, gelegen mit direktem Blick auf die Elbe, lag es nahe, dem Blankeneser Bauprojekt bzw. den zu vermarktenden Wohneinheiten ein "grünes" Image zu geben. Die Wohnungen wurden nach den die RILA grob umgebenden Parks oder prägnanten Stellen benannt wie z.B. Schinckels Park, Marienhöhe, Polterberg, Bismarckstein und weitere. Freiherr von Bülow begeisterte sich für diese Idee und fuhr mit Leonard Koerner all diese schönen Fleckchen Erde an. Der Inhaber der LL - Werbeagentur Hamburg ist nicht nur studierter Architekt, sondern insbesondere langjähriger Fotograf aus Leidenschaft und schoss an diesem mit allen Wassern gewaschenen Spät-Frühlingstag -wie es sich für Hamburg gehört- beeindruckende Fotos der ausgesuchten Plätze und Grünflächen. Eben noch regnerisch, riss der Himmel auf. Tropfen auf der Parkbank, sattes Grün der Bäume und Wiesen kombiniert mit dem unglaublich blauen Himmel, an dem sich teilweise dramatische Wolkengebilde befanden - das ist der Stoff, aus dem tollste Bilder hervorgingen.

Mit dem Betrachten der fertigen Fotos entstand die Idee für die Corporate Identity. Hellgrün, Grasgrün, Laubgrün, Reingrün, Opalgrün - es gab keine Grün-Nuance, keine kleine Abstufung, die sich auf den Bildern der einzelnen Parks nicht wiederfand.  Die sieben häufigsten gefundenen Töne, sinnbildlich für die sieben Wohneinheiten,  bildeten nun die Grundlage für die Webseite, das Erkennungsmerkmal sozusagen. Die "55", die Hausnummer des Projekts an der RILA, wurde aus diesen Grüntönen zusammengesetzt; von den Wohneinheiten existierte nur der blanke Entwurf, also legten wir für jede dieser Wohnungen eine Unterseite an, deren Grundlage mehrere Fotomotive des namengebenden Parks waren. Wir entwarfen einen Kreis aus den sieben Grüntönen, der sich mal wie ein Fächer öffnet, mal schmal zusammenläuft, und jedes Foto von einer anderen Seite aus gesehen umrahmt.

Basierend auf diesen Ideen, findet sich der grüne Kreis fortlaufend wieder. Die Computervisualisierung des Neubaus, wie er zukünftig einmal erstrahlen soll, wird vom unterbrochenen grünen Kreis umrandet. Blankenese, das idyllische Dorf in der Stadt, sollte auf der Webseite ebenso zur Geltung kommen. Die unglaubliche Vielfalt, verspielte Restaurants oder Cafés, mediterranes Flair im Treppenviertel, Urlaubsfeeling am Elbstrand, Naturcharakter und Großzügigkeit, der alles bestimmende und sich stets in Bewegung befindende Strom names Elbe sollten Platz finden, wurden von Leonard Koerner ebenfalls abgelichtet und als Foto in Kreisform auf die Webseite gebracht. Wer den Menüpunkt Umgebungsplan aufruft, wird auf einen selbsterstellten Plan geleitet, der die "RILA55" als Mittelpunkt hat, auf dem aber die ausgesuchten Parks rundherum jeweils in dem ihm zugewiesenen Grünton markiert sind.  

Der in diesem Fall grüne Faden zieht sich also von Anfang bis Ende durch die Planung und Gestaltung. Auch in der von uns erstellten hochwertigen Broschüre findet sich das Thema der Grüntöne und des Kreises wieder. Weiter haben wir eine passende Mappe entworfen und Einlägeblätter aller Grundrisse zzgl. Preisliste - so geht den Kauf-Interessenten dann das komplette Infopaket per Post zu oder kann als Download von der Webseite geladen werden.

Na, Lust auf auf den Falkenstein, die Marienhöhe oder den Polterberg bekommen? Dann man ran, es sind derzeit nur noch 3 Wohnungen zu haben, obwohl sich das Gebäude gerade mal im Rohbau befindet. Kein Wunder....                      

Gelesen 1815 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 08 Februar 2017 15:39
Artikel bewerten
(7 Stimmen)

Kontakt Adresse

LL - Werbeagentur Hamburg

Semperstrasse 73

D-22303 Hamburg

Tel.: 040 - 69 65 96 96

Fax: 040 - 69 69 13 53

E-Mail: info@LL-agentur.de

Facebook: www.facebook.com/LLagentur

Besucher Online

Aktuell sind 102 Gäste und keine Mitglieder online

Ionos Partner

IONOS - Offizieller Partner

Letzte Blogbeiträge

Statistik

Beitragsaufrufe
1044646

Zertifikat Handelskammer

Zertifikat 2019 Aufkleber fuerWeb

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.