WIR SIND BEI INSTAGRAM

12 Januar

Neue Webseite für Alberts & Fabel GmbH & Co. KG

Unser Kunde, die Alberts & Fabel GmbH & Co. KG, hat sich bereits bei der Programmierung der ersten Webseite durch uns, mächtig ins Zeug gelegt und viele Ideen, Anregungen und Inhalte geliefert. So haben wir 2013 eine bilinguale Webseite (DE/EN) in Joomla 2.5 erstellt und den Wünschen und Bedürfnissen des Kunden angepaßt. Parallel dazu haben wir die Seite von Beginn an im Bereich SEO (Suchmaschinenoptimierung) gepusht, dadurch auch ein beachtliches Ranking erreicht und uns so schon früh von den Mitbewerbern abgesetzt.

Unter anderem erreichen wir so einen Erfolg durch eine kontinulierliche Pflege und den Ausbau von Social Media Kanälen, wie z.B. XING, Youtube oder Facebook. Bei Facebook haben wir z.B. eine komplette Unternehmensseite erstellt und aufgebaut (www.facebook.com/albertsfabel), die mittlerweile über 1.800 Fans hat und auch fleißig interessanten und spezifischen Content liefert. Gerade hier hat sich die Firma durch unsere Anleitung und Begleitung sehr gut eingearbeitet und pflegt die Unternehmensseite mittlerweile eigenständig ohne unsere Hilfe und das sehr erfolgreich!

Aufgrund der Begeisterung für die Möglichkeiten der Social Media Kanäle ist nun die Zeit reif für eine zeitgemäße Webseite, die sowohl responsive (mobilfähig) auf Endgeräte reagieren kann, als auch eine Blog-Software enthält - hier haben wir die aktuelle Joomla Version 3.4 gewählt, die diese Funktion bereits standardmäßig im System implementiert hat. Die Software / Extension dazu heißt K2 (www.getk2.org) und bietet umfangreiche Möglichkeiten und Anwendungen rund um das Thema Blog. Dazu ist diese stabil und benutzerfreundlich in das Joomla CMS Front- und Backend eingebettet und läuft absolut fehlerfrei. Allerdings empfehlen wir aus der Erfahrung heraus die Software nur zu nutzen, wenn der Templateentwickler des Basistemplates dieses schon bereits in das System integriert und angepaßt hat und man dies nicht extra als Erweiterung installieren und konfigurieren muss. Hier kann es aufgrund der Anforderungen an die responsive Fähigkeit zu ungewollten Störungen kommen und damit zu aufwändigeren Programmierarbeiten.

Nun zur Frage, warum denn überhaupt einen Blog nutzen? Die allumfassende Frage dazu ist: Was nützt es einem, wenn man einen tollen Beitrag z.B. auf der Facebook Unternehmensseite postet, ohne den dadurch entstehenden Traffic für den eigenen Zweck (SEO-Marketing) zu verwenden? Im Grunde genommen rein gar nichts und da kommt genau der Blog sind Spiel. Hier werden nämlich Blogbeiträge als Inhalte (Content) in Form von Text und Bildern auf der Webseite eingefügt und dann mit einer Verlinkung in Postings eingebettet. So lenkt man den Traffic da hin, wo er auch landen soll, nämlich auf der eigenen Webseite. Hier greift dann als nächsten Punkt das Thema Crossmarketing, indem wir dem Besucher auch weitere Leistungen und Informationen unseres Kunden anbieten, um den Besucher nicht nur auf der Webseite zu halten und sich zu informieren, sondern diesen auch idealerweise zum Kunden zu machen.

Das Blogging ist bei der Firma Alberts & Fabel dank der neuen Webseite (www.alberts-fabel.com) wie eine Bombe eingeschlagen und mittlerweile kümmern sich Mitarbieter als Teil der Jobbeschreibung um die Erstellung von Blogbeiträgen. Gerade bei dieser Firma ein echter Zugewinn, da die Themen nicht nur interessant für deren Zielgruppe sind, sondern auch für alle anderen Besucher. Dafür sorgt die richtige inhaltliche Aufbereitung der Beiträge durch ein ausgewogenes Verhältnis von Text- und Bildnachricht. Zu vielen Beiträgen gibt es spannendes Videomaterial zum Anschauen und Erleben der Welt, in der sich Alberts & Fabel bewegen, nämlich: "Als Ingenieure, Sachverständige und Havariekommissare im Bereich Transport, Schifffahrt, Güter, Verpackung und Technik. Das Tätigkeitsfeld ist umfangreich, dazu zählen folgende Schwerpunkte: Schifffahrts- und Ladungssachverständige, Schifffahrtsexperten, Havariekommissare, Transportsachverständige, Schwergut- und Projektladung, Verladekontrollen, Entladekontrollen, Offshore, Ladungssicherung, sachverständige Nautiker, Warenschaden, Nässeschaden, Verderb, Befall, Transportunfälle, Gutachten, Verwertung von Havariepartien, Transportplanung, Windkraftanlagen, Kraftwerksprojekte, Transformatorenprojekte, Method Statements, Begutachtung und Beratung von Transporten und Versicherungsschäden."

Neben dem Blog konnten wir die gesamte Menüstruktur extrem verschlanken und fokussieren. So werden die vielen Leistungen übersichtlicher und nachvollziehbarer. Da sich die Firma auf internationalem Parkett bewegt, haben wir die Seite natürich wieder bilingual in DE / EN angelegt. Somit verdoppelt sich natürlich die Arbeit, da alle Beiträge und Unterseiten also zweimal angelegt werden müssen. Jedoch lohnt der Aufwand, wenn man sich im englisch dominierten Wirkungsfeld professionel darstellen möchte.

Ein weiteres Highlight ist die Weltkarte, in die Alberts & Fabel bereits viele Projekte mit Text und Bild eingefügt hat - und diese immer weiter ergänzt. Hier ist wirklich jeder Kontinent dabei und außerordentlich interessante Projekte! Erstellt wurde die Anwendung, die wir durch ein "iframe-Code" ins Template eingefügt haben, durch Google Maps (www.google.com/maps/d/). Diese Anwendung erlaubt eigene Karten und Markierungen zu erstellen und diese entsprechend zu teilen. Eine toll eund wirklich nützliche Funktion!

Zu allen Themen stehen wir jederzeit für Fragen zur Verfügung und beraten gerne bei der richtigen Auswahl von Produkten und Dienstleistungen rund um das Thema responsive Webdesign und SEO. Wir jedenfalls freuen uns auf die weitere fruchtbare Zusammenarbeit mit Alberts & Fabel und viele weitere spannende Blogbeiträge!

Gelesen 3304 mal
Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Kontakt Adresse

LL - Werbeagentur Hamburg

Semperstrasse 73

D-22303 Hamburg

Tel.: 040 - 69 65 96 96

Fax: 040 - 69 69 13 53

E-Mail: info@LL-agentur.de

Facebook: www.facebook.com/LLagentur

Besucher Online

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

Ionos Partner

IONOS - Offizieller Partner

Letzte Blogbeiträge

Statistik

Beitragsaufrufe
1044636

Zertifikat Handelskammer

Zertifikat 2019 Aufkleber fuerWeb

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.